Position available: WWF Project Officer on Species Protection

Are you interested to work on some of the wildest animals that Europe has to offer: the large carnivores? The organisation WWF Austria is looking for a new project officer on the topic of Species Protection. The project officer will focus mainly on large carnivores in Europe as part of the project LIFE EUROLARGECARNIVORES. Due to the international character of the project, it is important to have excellent English language skills too. Deadline for the application is September 12th, find all details below (in German).

Projekt Officer Artenschutz (w/m/d)

Personalabbau? Kurzarbeit? – NICHT BEI UNS!

Du bist ein*e Expert*in in den Bereichen Artenschutz und Projektmanagement? Du möchtest, eingebettet in eine der größten Umweltschutzorganisationen der Welt, helfen, die Welt ein Stückchen grüner zu machen? Dann ist HIER UND JETZT Deine Chance, einen sinnvollen Beitrag zu leisten…

AUFGABEN

  • Inhaltliche Betreuung des LIFE-Projekts “EUROLARGECARNIVORES” (Management großer Beutegreifer in Europa) mit 15 Partnern unter der Leitung von WWF Deutschland und der Laufzeit bis Februar 2022
  • Selbständige Planung und Umsetzung von Projektworkshops und Meetings
  • Projektbasierte Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsteam und dem politischen Leiter des WWF Österreich
  • Abwicklung der Projektadministration beim WWF Österreich (Budget, Abrechnungen, Reporting)
  • Repräsentation des Projekts nach innen und nach außen
  • Federführende Entwicklung, Einreichung und Umsetzung neuer Projekte im Bereich Artenschutz

PROFIL

  • Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Natur- und Artenschutz bzw. Wildtierökologie und Wildtiermanagement 
  • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Artenschutz, Large Carnivores, Natura 2000
  • Erfahrung in der Umsetzung von EU-Richtlinien (FFH-RL, etc.)
  • Kompetenz in der Planung, Einrichtung und Umsetzung von Natur- und Umweltschutzprojekten
  • Kenntnis der EU-Projektförderlandschaft
  • Erfahrung im souveränen Umgang mit Medien, NGOs, Jägerschaft und anderen Stakeholdern
  • Hohe Flexibilität (Arbeitszeit und -ort)
  • Top-Kommunikations- und Organisationstalent mit hoher Sozialkompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute MS-Office-Skills (Word, Excel, Powerpoint)
  • Kenntnisse im Bereich Konfliktmanagement von Vorteil

ANGEBOT

  • Hohe Eigenverantwortung in einem idealistischen und sozialen Umfeld
  • Kreatives Betätigungsfeld in einem weltweiten Expertennetzwerk
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Mindestbruttogehalt iHv EUR 2.600,– / Monat

Apply now!

The deadline for applying is September 12th, and your application should be directed to Mr. Michael Mayer, MA. Please click on this link to apply.

Stay up to date with our Newsletter!

Authors

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *