Students rap Wilderness songs

As the European Wilderness Society Wilderness Education initiative Lets Get Wild supported by the Austrian Ministry for Sustainability and Tourism is coming to its climax, more and more innovative RAP songs produced by Austrian school children are pouring in.

Listen and enjoy how motivated and engaged the youth is when it comes to wilderness.

 

Lyrics

So beginnts und mit dem Leben fängt es an
Die Tiere waren zuerst und jetzt sind die Menschen dran
Doch jetzt mal Spaß bei Seite, die Welt der Tiere geht langsam pleite
So schnell wie die Tiere sterben kommt man gar nicht mit deswegen rappen wir für sie und so bleiben sie fit
Von Natur und Mensch in die Enge getrieben viel ist nicht mehr übrig geblieben
Lasst uns retten die Natur Natur Natur
Von Reaktion ist keine Spur
Wir zerstören die Struktur der Natur
Unsere Köpfe bleiben Stur
Die Botschaft soll sich in der Welt verbreiten, denn wir wollen eine friedliche Tierwelt erreichen
Menschen hört doch zu
Wir müssen etwas tun
Sie können nicht selbst reden
deswegen müssen wir ihnen eine Stimme geben
Lasst uns retten die Natur Natur Natur
Von Reaktion ist keine Spur
Wir zerstören die Struktur der Natur
Unsere Köpfe bleiben Stur
Lasst uns retten die Natur Natur Natur
Von Reaktion ist keine Spur
Wir zerstören die Struktur der Natur
Unsere Köpfe bleiben Stur

 

Max A.E. Rossberg

Max A. E. Rossberg is an avid WIlderness Advocates with extensive experience in Sustainable Tourism Strategies and Multistakeholder planning processes.

You May Also Like

Please Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: